• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Info-Reihe NRW

Info-Reihe NRW [4]: Die Wahl zum Landtag der 14. Wahlperiode

Wappen NRW Am 22. Mai 2005 wählten von 13,3 Millionen wahlberechtigten nordrhein-westfälischen Bürgerinnen und Bürgern 8,3 Millionen den 14. Landtag NRW. Das entsprach einer Wahlbeteiligung von 63,0 Prozent (Landtagswahl 2000: 56,7 Prozent).

15 Parteien hatten sich an der Landtagswahl beteiligt, vier Parteien überwanden die 5-Prozent-Klausel:

Wahlberechtigte: 13.239.170
Abgegebene Stimmen: 8.334.561
Wahlbeteiligung: 63,0 Prozent
Gültige Stimmen: 8.243.372
CDU: 3.695.806 = 44,8 Prozent
SPD: 3.059.074 = 37,1 Prozent
Bündnis 90/DIE GRÜNEN: 509.219 = 6,2 Prozent
FDP: 508.354 = 6,2 Prozent

Im Juni 2007 verließ ein Abgeordneter der Grünen seine Partei und sitzt seitdem als fraktionsloser Abgeordneter im Landtag. Daher verteilen sich die Mandate im Landtag NRW bei einer Gesamtzahl von 187 seit Juni 2007 folgendermaßen:

CDU: 89
SPD: 74
FDP: 12
Grüne: 11
Fraktionslos: 1

Fraktionen sind Vereinigungen von Abgeordneten mit gleicher politischer Haltung. In der Regel gehören die Mitglieder einer Fraktion derselben politischen Partei an. Zur Bildung einer Fraktion sind mindestens 5 Prozent der Abgeordneten nötig. Das Plenum des Landtags kann Ausnahmen beschließen. Den Fraktionen steht eine Vielzahl von parlamentarischen Antrags- und Gestaltungsrechten zu. Sie verfügen ihrer Stärke entsprechend über Sitze im Präsidium, im Ältestenrat und in den Ausschüssen des Parlaments. Ihre Arbeit vollzieht sich unter der Leitung des oder der Vorsitzenden in Fraktionssitzungen, die der umfassenden Information sowie der Willensbildung dienen sowie in ständigen Arbeitskreisen, in denen die speziellen fachlichen Fragen erörtert werden.

Die CDU-Fraktion hat Helmut Stahl zu ihrem Vorsitzenden gewählt. Chefin der SPD-Fraktion ist Hannelore Kraft. Die FDP-Fraktion wählte Dr. Gerhard Papke zu ihrem Vorsitzenden und die Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN bestimmte Sylvia Löhrmann zu ihrer Vorsitzenden.

Quelle: www.landtag.nrw.de
© CDU Musterverband 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND