• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Aktuelles

Ausbau der Fachhochschullandschaft in NRW findet breite Anerkennung

Manfred Kuhmichel Die Initiative der Landesregierung zum Ausbau der Fachhochschullandschaft in Nordrhein-Westfalen stößt bei Experten aus Bildung und Wissenschaft auf breite Zustimmung. Das ist das Ergebnis der heutigen Anhörung zum Thema "Ausbau der Fachhochschullandschaft in NRW" im Wissenschaftsausschuss des Düsseldorfer Landtags. Dabei hoben insbesondere die Sachverständigen der Wirtschaft die hohe Nachfrage nach qualifizierten Arbeitskräften hervor. Dem trage der Gesetzesentwurf Rechnung. Darüber hinaus verwiesen die Sachverständigen auf die Bereitschaft der Unternehmen zur Kooperation mit den Hochschulen und der damit verbundenen Möglichkeit zur Schaffung dualer Studiengänge.

"Wir begrüßen den Neu- und Ausbau der Fachhochschulen, er ist aus Sicht der Wirtschaft der richtige Schritt", so die Wirtschaftsvertreter. Dazu der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Manfred Kuhmichel: "Die Experten haben die große Bedeutung der erweiterten sowie der neu geschaffenen Fachhochschulen für die betroffenen Regionen deutlich gemacht. Dadurch wird eine besondere wirtschaftliche Dynamik entfacht, wovon die jeweiligen Regionen profitieren werden."
© CDU Musterverband 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND