• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Aktuelles

Kuhmichel: Jürgen Rüttgers muss Ministerpräsident bleiben!

Landtagsabgeordneter Manfred Kuhmichel„Ich will dazu beitragen, dass Jürgen Rüttgers weiterhin Ministerpräsident in Nordrhein Westfalen bleibt", mit dieser deutlichen Aussage eröffnete Manfred Kuhmichel den traditionellen CDU Neujahrsempfang in Burgaltendorf. Deshalb werde er erneut ohne Listenabsicherung mit aller Kraft dafür eintreten, den Südwahlkreis auch diesmal wieder für die CDU zu sichern. „Und", so Kuhmichel, „die gute Politik in Düsseldorf gibt mir dabei Rückendeckung." Einige Fakten führt er dazu aus:

Wir setzen uns für Arbeitsplätze ein: Trotz Krise gibt es derzeit rund 280.000 Arbeitslose weniger als 2005.

Wir kümmern uns um die Kleinsten: Wir haben die Betreuungsplätze für Unterdreijährige seit Mai 2005 verachtfacht. Für das Kindergartenjahr 2010/11 werden wir Finanzmittel für über 100.000 Betreuungsplätze für Unterdreijährige bereitstellen.

Wir setzen uns für alle Kinder ein: Mit dem Fonds „Kein Kind ohne Mahlzeit" erhalten mehr als 80.000 Schüler ein warmes Mittagessen. 2010 stellen wir dafür 19 Millionen Euro zur Verfügung.

Wir bauen den Ganztag an Schulen aus: In diesem Jahr gibt es 20.000 weitere Plätze in der

offenen Ganztagsgrundschule. Damit wird es insgesamt 225.000 Ganztagsplätze an Grundschulen geben - das sind 154.000 mehr als bei Regierungsantritt. Gleichzeitig hat sich die Zahl der Ganztagsgymnasien und Ganztagsrealschulen gegenüber 2005 verfünffacht.

Wir bauen das Angebot an Ganztagsschulplätzen aus: Im Schuljahr 2009/10 liegen wir insgesamt bei 550.000 Plätzen. Im nächsten Schuljahr 2010/11 kommen noch einmal mehr als 56.000 Plätze hinzu. Bei diesem Tempo werden bis 2015 43 Prozent aller Kinder einen Ganztagsplatz nutzen können.

Wir wollen den Schulerfolg aller Kinder und Jugendlichen in unserem Land: Dafür haben wir seit Mai 2005 8.124 zusätzliche Lehrerstellen geschaffen. Das hat den Unterrichtsausfall mehr als halbiert.

Kuhmichel dazu: „Wir setzen unser ganzes Engagement in die Förderung von Bildung und Ausbildung. So investieren wir in die Zukunft unseres Landes."

Zusammen mit den vielen Wahlkampfhelfern werde er deshalb einen engagierten Wahlkampf führen, ohne jedoch eine „Materialschlacht" zu entfachen. „Wir sind in schwierigen Zeiten, da ist es unzeitgemäß, die Stadt mit Plakaten zuzustellen. Ich setze auf ernsthafte Gespräche und Kontakte."

♦ Bildergalerie

© CDU Musterverband 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND